Software erfüllt alle Anforderungen zur Erfassung der Arbeitsunfälle

Die Systemlösung für Arbeitssicherheit

DGUV-Vorschrift 1: Anforderungen und Richtlinien
Die leicht zu bedienende Software erfüllt alle Anforderungen und Richtlinien zur Anzeige von Arbeitsunfällen der Berufsgenossenschaft Sowie der DGUV-Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“.

elektronische Verbandbuch
Das elektronische Verbandbuch ermöglicht eine schnelle und übersichtliche Erfassung sämtlicher medizinischer Vorfälle und Unfälle im Unternehmen.
Betrieblichen Unfälle zentral und digital auf einfache Weise erfassen.

Testen Sie 3 Wochen die Software im vollen Umfang. kostenlos, unverbindlich und ohne Verpflichtung.
Software um die betrieblichen und gesetzlichen Pflichten leichter zu meistern. Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie 21 Tage kostenlos und unverbindlich.

Download Setup Bestellen

Als Benutzer erhalten Sie eine gewohnte Umgebung
Wir stellen Ihnen eine Oberfläche zur Verfügung, die sich an das original Verbandbuch anlehnt.


Einfache Erfassung von jeder zugezogenen Verletzung im zentralen elektronischen Verbandbuch

  Was ist der Inhalt vom  Verbandbuch? Welche Informationen müssen  festgehalten werden?

Inhalte im Verbandbuch DGUV-Information 204-020
Was sollte im Verbandbuch stehen ? Angaben zum Hergang des Unfalls/Gesundheitsschadens

  Software für Arbeitssicherheit: schnell, einfach & effizient..;
Software jetzt testen.;

Arbeitssicherheit - Dokumentation von Unfällen
Unfälle dokumentieren laut den Berufsgenossenschaften Richtlinien. Erste-Hilfe-Maßnahmen schriftlich aufgezeichnen

  Vorsorgekartei: Arbeitsmedizinische Vorsorge und G-Untersuchungen -  ArbMedVV

Die Vorsorgekartei organisiert arbeitsmedizinische Vorsorge
Arbeitsmedizinische Vorsorge und G-Untersuchungen Vorsorgekartei mit Angaben, dass, wann und aus welchen Anlässen arbeits- medizinische Vorsorge statt- gefunden hat.


Kann ich das digitale Verbandbuch zuerst ausprobieren?
Ja, das ist möglich. Sie können eine Testversion anfordern, bei der Sie 3 Wochen lang Zugriff auf alle Funktionen der Software haben.
Auf diese Weise finden Sie heraus, ob die Software vollständig zu Ihrer Arbeitsweise und Ihrer Organisation passt.