Ein digitales Prüffristenmanagement kann helfen, regelmäßige Arbeiten nicht zu vergessen

speziell zugeschnittenes Prüfplanungssysteme

Einfach klar und übersichtlich - Software-Prüfplanungssysteme richtig einsetzen
Als verantwortlicher Unternehmensleiter ist man gleich einer ganzen Reihe von Prüfpflichten in Unternehmen ausgesetzt. Ob es sich um eine Prüfung der elektrischen Geräte gemäß DGUV Vorschrift 3 oder aller Leitern und Tritte nach DGUV 208-016 und Betriebssicherheitsverordnung handelt: Ein lückenhaftes Prüffristenmanagement kann schnell dazu führen, dass etwa

  • nicht alle Dokumente für ein Audit griffbereit vorliegen
  • Nachweise bei sicherheitsrelevanten Prüfungen fehlen oder
  • Prüftermine und Prüffristen gemäß den gesetzlichen Vorschriften nicht eingehalten werden.

Unsere Software für ein digitales Prüffristenmanagement kann Ihnen dabei helfen, regelmäßige Arbeiten nicht zu vergessen und Wartungsversäumnisse zu vermeiden.

Wartungsplaner dokumentieren alles, was für die gesetzlichen Prüfungen und die Einhaltung von Wartungsintervallen für Ihren Gerätepark benötigt wird. Sie verwalten und halten mit einigen Klicks zusätzlich alle Prüfberichte und Protokolle griffbereit, die etwa im Zusammenhang stehen mit:

  • einer Prüfung von Druckbehälter
  • Maschinenwartung und Anlagenwartung
  • Regalprüfungen
  • Persönlicher Schutzausrüstung

Rufen Sie uns bitte direkt an.
Telefon: +49 (0) 6104 / 65327
Gerne können Sie uns auch per e-Mail kontaktieren
info@Hoppe-Net.de

Download Bestellen




Wie Sie als Fachkraft für Arbeitssicherheit das Thema Software Prüfplanungssysteme im Unternehmen wirkungsvoll in die Praxis umsetzen!

speziell auf die Bedürfnisse für Prüfplanungssysteme zugeschnitten
Die Software für Prüfungen bietet eine voll integrierte Lösung, die speziell auf die Bedürfnisse von Fachkräfte für Arbeitssicherheit zugeschnitten ist.
Wartungsplaner hilft Ihnen Betriebsmittel, Anlagen und Maschinen verfügbar und sicher zu halten. Mit dieser leistungsstarken Lösung, erreichen Sie schnell Ihre Ziele in Bezug auf Servicequalität und Kostenreduzierung. Sie steigern Ihre Mitarbeiterproduktivität und deren Effizienz. Schaffen Sie hiermit die Voraussetzungen für ein umfassendes Prüfungsmanagement.

vorbeugende Wartungssoftware - für Techniker und Disponenten.

Klipp und klar: vorbeugende Wartungssoftware
Klipp und klar: Optimale Planung und Organisation Ihrer Wartungen und Reparaturen. Im Idealfall ermöglicht die vorbeugende Wartung, dass die Wartungshäufigkeit so niedrig wie möglich ist,

Planen sie jetzt Arbeitsschutz effizient.  Umsetzung der Betriebssiche

Arbeitsschutz im Betrieb sicher dokumentieren im.
Software um die betrieblichen und gesetzlichen Pflichten leichter zu meistern Gefahrstoffmanagement, Betriebsanweisung und Unterweisungen: Perfekte Software für Arbeitsschutz

Reparaturmanagement  planen und organisieren  Sie die Reparaturen.   G

Reparaturmanagement - planen und organisieren
Reparaturtermine planen und organisieren Die von uns angebotene Software für Reparatur und Instandhaltung wird all Ihre Anforderungen erfüllen.




Der Wartungsplaner verfügt über zahlreiche DEMO-Daten.
In diesen Demo Daten sind typische zu prüfende Objekte und deren Prüfungen, Wartungen und Reparaturen bereits hinterlegt.
Man kann alle Funktionen sofort testen und hat schnell einen Überblick über das Programm. Besteht Interesse, unterstützt sie die HOPPE Unternehmensberatung mit individuellen Schulungen / Workshops direkt bei Ihnen vor Ort in Ihrem Unternehmen.

Abläufe im Asset Management planbarer gestalten
Die Mission unserer Software ist es, die Abläufe im Asset Management effizienter, wirtschaftlicher und planbarer zu machen.
Die drei wesentlichen Ziele unserer Software-Lösung sind folgende:

  • 1. Ist-Zustand leicht erfassbar machen:
    Dazu bieten wir unseren Nutzer intuitiv bedienbare, visuelle Tools.
  • 2. Maßnahmenplanung: Planen von Wartungsmaßnahmen
  • 3. Erinnerung: damit Sie keinen Prüftermin mehr verpassen

    • Sachkundigenprüfungen und UVV-Prüfungen
      Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz haben einen hohen Stellenwert. Deshalb haben wir eine Management-Software entwickelt, in der alle gesetzlichen Prüftermine eingebunden werden.
      Nach § 10 der Betriebssicherheitsverordnung müssen Arbeitsmittel regelmäßig geprüft werden.

      Um Ihnen den damit verbundenen Organisationsaufwand zu erleichtern, kann die Software Wartungsplaner für Sie die erforderlichen Prüfungen planen und dokumentieren.
      Dies gilt insbesonders für:

      • Krane
      • Winden, Hub- und Zuggeräte
      • ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel
      • Brandschutztore und –türen
      • Leitern, Tritte, Regale
      • Toren, Türen und Fenstern
      • elektrisch betriebene Roll- und Schiebetore
      • Hebebühnen,Überladebrücken
      • Kettenprüfungen
      • Anschlagmittel
      • Feststellanlagen

      Jedes technische Betriebsmittel muss einmal gewartet werden.
      Das gilt für Maschinen, Geräte, Stapler, Aufzüge ebenso wie für Heizungen, die Stromversorgung und andere elementare Technik in einem Geschäftsgebäude.

      Maschinen und Anlagenbereiche regelmäßig überwachen
      Wartungen sind im Anlagenbau unerlässlich. Wartungseinsätze werden anhand von "Predictive Maintenance" geplant.
      Viele Betriebe der Industrie 4.0 setzen bereits auf diese besondere Stärke der Digitalisierung. Durch die kontinuierliche Erhebung von Daten lässt sich das Zusammenspiel der einzelnen Maschinen und Anlagenbereiche überwachen und mit Blick auf die Auslastung und Effizienz optimieren.
      Die vorausschauende Wartung (Predictive Maintenance) folgt diesem Ansatz. Hierbei handelt es sich um einen proaktiven Prozess zur Planung und Durchführung von Wartungsarbeiten.

      Predictive Maintenance hat klare Vorteile
      Durch eine systematische Dokumentation aller Wartungen lässt sich bestimmen, wann und in welchen Fällen eine Wartung der Anlage notwendig ist.
      Wartungseinsätze können effizienter gestaltet werden.
      Mit dem Wartungsprotokoll aus dem Wartungsplaner weiß der Wartungstechniker und das Serviceteam genau, welche Anlage gewartet werden muss, und kann gleich zur Tat schreiten.