Elektronisches Verbandbuch - Software für Arbeitssicherheit: schnell,

DGUV-Vorschrift 1 Software für Arbeitssicherheit Verbandbuch
DGUV-Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“. schnelle und übersichtliche Erfassung sämtlicher medizinischer Vorfälle
mehr lesen

Elektronisches Verbandbuch und die  DSGVO Datenschutz Grundverordnung

Verbandbuch & DSGVO Datenschutz Grundverordnung Verbandbuch
DGUV-Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“. schnelle und übersichtliche Erfassung sämtlicher medizinischer Vorfälle
mehr lesen

Arbeitgeber bei Unfall - Elektronisches Verbandbuch und die  DSGVO Dat

Unfall? Arbeitgeber Erste-Hilfe-Maßnahmen dokumentieren Verbandbuch
Der praktische Helfer für mehr Sicherheit bei der Arbeit!. Eintragungen in ein Verbandbuch
mehr lesen



Unsere Verbandbuch-Software ist im Vergleich mit den meisten Konkurrenzprodukten nicht nur in Bezug auf die Anschaffungskosten sehr preisgünstig, sondern vor allem auch in Bezug auf die Personalkosten, um das Softwaresystem einzuführen.

Im Betrieb die Einträge im Verbandbuch organisieren, kann schnell zur Herausforderung werden.
Die "Verbandbuch Software" liefert Unternehmen eine Reihe nützlicher Funktionen, mit deren Hilfe sich die betrieblichen Anforderungen leichter bewältigen lassen. Die Software der Hoppe Unternehmensberatung wurde für Mittel- und Großbetrieben entwickelt.

Angesprochen sind Unternehmen, die das Verbandbuch digital organisieren.
Die Verbandbuch Software besteht aus einer Vielzahl von optionalen Modulen. Das ist für die Unternehmen von Vorteile, die sich frei entscheiden möchten, welche Komponenten sie einsetzen wollen.

Individuelle und persönliche Betreuung sind für uns selbstverständlich, was von unseren Kunden sehr geschätzt wird.
hier.

Die Verbandbuchsoftware verfügt zudem über ein Berechtigungsmanagement
Eintragungen dürfen nur von autorisierten Personen vorgenommen werden.

Sicherheit rund im das Verbandbuch ist Vertrauenssache.
Deshalb bieten wir Ihnen ein elektronisches Verbandbuch für ihren Ersthelfer, Betriebsarzt, Sicherheitsfachkraft oder verantwortlichen für das Verbandbuch an.