Fahrzeuge müssen sich in einem verkehrssicheren und arbeitssicheren Zustand

Überblick und Dokumentation, das sind die entscheidenden Säulen bei der Prüfung im Flottenmanagement

Verkehrssichere und arbeitssichere Fahrzeuge
Fahrzeuge müssen sich in einem verkehrssicheren und arbeitssicheren Zustand befinden.
Fahrzeuge, die betrieblich zugelassen und genutzt werden, mu¨ssen sich mindestens einmal jährlich einer UVV-Pru¨fung unterziehen. Die Pru¨fung hat von einem Sachkundigen zu erfolgen. Dabei ist es notwendig, dass sich die Fahrzeuge in einem verkehrssicheren und arbeitssicheren Zustand befinden.

Das Flottenmanagement kümmert sich in weitestem Sinne um die Disposition, Pflege, Instandhaltung und Kosten der eigenen Fahrzeuge.
Selbstverständlich gehört auch die Organisation der Wartungstermine zu den Fuhrparkmanagement Aufgaben.

Die UVV-Prüfung muss vom Fuhrparkmanagement koordiniert werden.
Als Fuhrparkmanager müssen Sie zu jeder Zeit über die aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen Bescheid wissen.
Die Unfallverhütungsvorschriften kurz UVV sind für Unternehmen gesetzlich verpflichtend.
Geregelt sind darin sämtliche Maßnahmen, um Mitarbeiter zu schützen und Unfälle zu vermeiden.

Rufen Sie uns bitte direkt an.
Telefon: +49 (0) 6104 / 65327
Gerne können Sie uns auch per e-Mail kontaktieren
info@Hoppe-Net.de

Download Bestellen




Planung der technischen Verfügbarkeit der Fahrzeuge
In Unternehmen kommen die unterschiedlichsten Fahrzeuge zum Einsatz. Dienstwagen oder Geschäftswagen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen regelmäßig geprüft zund gewartet werden.
Flottenmanagement und Fuhrparkmanagement beschreiben das Verwalten, Planen, Steuern und Überwachen von Fahrzeugflotten.
Unter dem Begriff Flottenmanagement versteht man die Verwaltung eines Fuhrparks

Erfüllen Sie die rechtliche Grundlagen zur Prüfung und Wartung im Fuhrpark
Sichereres Flottenmanagement: Effiziente Dokumentation der Fuhrparkprüfungen sowie der Wartungen und Reparaturen.

Prüfung von Fahrzeugen mit einem geringem Verwaltungsaufwand
Prüfungspflichtige Fahzeuge effektiv managen!

Keinen Fahrzeuge-Prüftermin mehr verpassen.
Die Software zur Prüfung von Fahrzeuge organisiert Ihnen die Prüftermine für alle Fahrzeuge jegliche Dokumente in einem zentralem Windows Programm.

Wartungsplaner jetzt einfach unverbindlich testen.
Effektiver Prüf- und Wartungsplaner für Ihren Betrieb. Jetzt kostenlos testen!
Die Software ist sofort einsetzbar und verfügt über ein intuitives Design.

EHSQ Manager. Software für Environment  Health und Safety im Blick. Um

EHSQ Manager: Environment Health Safty Quality
So planen Sie als EHSQ Manager die Audits
Themen Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz, Sicherheit und Qualitätsmanagement gebündelt überwachen und umsetzen
mehr lesen

Software zum professionellen Dokumentieren  von Brandschutzordnungen.

Brandschutzordnung - Rechtssichere Umsetzung der Vorgaben
regelmäßig die Brandschutzordnungen aktualisieren
Die Brandschutzordnung enthält unter anderem Regeln für das Verhalten von Personen in einem Gebäude oder Betrieb im Brandfall
mehr lesen

Mit der Unterweisung Portal Software können die komplette Verwaltung I

Unterweisung Portal - Verwaltung der Unterweisungen
Sicherheitsunterweisungen müssen einmal jährlich durchgeführt werden
Software managt alle die Unterweisungen. Wer muss wen wann wie unterweisen.
mehr lesen




Digitalisierung von Werkzeugen in Werkstätten beschleunigen
Die Hoppe Unternehmensberatung will die Digitalisierung von Werkstätten vorantreiben und hat dazu den digitalen Wartungsplaner für Werkzeuge entwickelt. Wir wollen den vielfältigen Herausforderungen in Werkstätten zukunftsorientiert begegnen.

Hoppe stellt ein stetig wachsendes Angebot an Produkten und Dienstleistungen zur Verfügung. Mit dem Wartungsplaner und der digitalen Inventarverwaltung wollen wir uns noch stärker positionieren, die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft stellen und das eigene Angebot an Produkten und Serviceleistungen zielgruppenbezogen nachhaltig weiterentwickeln.
Auf Basis unserer Expertisen in Bezug auf Markterfahrungen und Entwicklungskompetenzen soll die Digitalisierung von Werkstätten effektiv vorangetrieben werden.

Um die Geräte, Maschinen und Anlagen nachhaltig zu betreiben, ist deren Digitalisierung extrem wichtig.
Das zeigt eine Studie. Dafür wurden Instandhaltungsleiter und Entscheider aus produzierenden Unternehmen befragt. Die große Mehrheit der Teilnehmenden – nämlich 76 Prozent – werten die Digitalisierung von Maschinen als wichtigen Schritt zur Steigerung der Maschinensicherheit. Bei den restlichen ist der Ausbau der Digitalisierung geplant, um auch die Prüfungstermine und Wartungstermine rechtssicher zu dokumentieren.