Vermeiden Sie typische Fehler, die häufig bei der Datenübernahme gemacht werden

Der Import erfolgt über eine Exceldatei.

Wie lassen sich die Daten von einem Altsystem in die Inventarverwaltung übernehmen?
Wir bieten Ihnen mehrere Möglichkeiten, die für Sie relevanten Daten zu importieren. Neben einer manuellen Eingabe bevorzugen Anwender den Import ihrer Daten über eine Schnittstelle.

(1) Die universelle Import-Schnittstelle:
Bei der universellen Import-Schnittstelle handelt es sich um einen Import, der individuell an den Kunden angepasst werden kann.
• Der Import erfolgt über eine Exceldatei.
• Dabei werden die Daten zunächst einmal exportiert.
• Die Exportdatei hat dieselbe Struktur wie die Importdatei.

Dabei sind Inventardaten, Inventarhistorien, Kontaktdaten und historische Vorgänge möglich. Zusätzlich können individuelle Felder importiert werden. Die zu importierenden Daten werden im Vorfeld in der Exceldatei erstellt und lassen sich anschließend in die Inventarsoftware importieren.

(2) Die individuelle Import-Schnittstelle:
Bei der Implementierung in bestehende Systeme oder bei einem Wechsel zur Inventarsoftware ist oftmals eine individuelle Import-Schnittstelle effizienter.
Dies ist keine Standardlösung. Im Vorfeld ist eine konkrete Planung notwendig, um die Anforderungen an die Schnittstelle zu ermitteln.

Fokus für die Datenübernahme:
• Welche Daten sollen importiert werden?
• In welchem Format werden die Daten bereitgestellt?
• Wie ist die Feldzuordnung vom alten System zum neuen System?
• Wie oft soll der Abgleich erfolgen?
• Soll der Import automatisch ablaufen?
• Erfolgt der Datenabgleich in beide Richtungen?
• Was ist die eindeutige Nummernzuordnung als Bindeglied zwischen den beiden Systemen?

Kontaktieren Sie uns unter:
eMail: info@Inventarsoftware.de
oder Telefon: +49(0)6104/65327

Download Setup Bestellen

Bestehende Daten von Drittanbietern problemlos übernehmen.
Mit den verschiedenen Importmöglichkeiten ist ein reibungsloser und effizienter Übergang oder Wechsel garantiert.

Diese Basisfunktionen gilt es bei einer Inventar-Software zu berücksic

Welche Inventar-Software ist am Besten? Hoppe
Den vollständigen Überblick zu haben, ist ohne eine Inventar-Software schwer zu realisieren. Systematische Auflistung für das Inventar
mehr lesen

Inventarverwaltung unterstützt Sie das zu   erfassen. Dokumentieren Si

Inventar Unterlagen im Betrieb Hoppe
Inventar muss einwandfrei dokumentiert werden!. Die Software Inventarverwaltung ist eine benutzerfreundliche und intuitive Lösung
mehr lesen

Praxisbewährte Inventarverwaltungssystem mit Hilfe von Barcode & RFID

Inventarverwaltungssystem für Inventar Hoppe
Tipps für ein ordnungsgemäßes Inventarverwaltungssystem. Inventarverwaltungssystem mit dem Sie das Inventar nachverfolgen können
mehr lesen

Digitale Inventarverwaltung dokumentiert Ihre Inventargüter.  Dokument

Digitale Inventarverwaltung von Hoppe Hoppe
Die Hoppe Unternehmensberatung ist führender Anbieter für die digitale Inventarverwaltung. Optimal zur Werkzeugverwaltung und Geräteverwaltung für Unternehmen.
mehr lesen




Mit dem Inventarmanager effizient digitalisieren
Um jedes einzelne Asset bestmöglich im Blick zu haben, verfügt der digitale Inventarmanager über verschiedene Anzeigemöglichkeiten.
Alle Daten sind sowohl in einer Listenansicht als auch in einer Detaildarstellung visualisierbar.

In der Digitalisierung der Inventarisierung liegt ein enormes Potenzial für mehr Effizienz und höhere Sicherheit
Mit der Inventar-Software und der zugehörigen Inventar-App / Geräte-APP erhalten Nutzer Unterstützung für die Inventarverwaltung, Versicherungsnachweis bis hin zur Bestandsanalyse.
Mit Blick auf den Fachkräftemangel bietet die Inventarsoftware einen hohen Mehrwert und spürbare Entlastung im Alltag.

Die digitale Inventarverwaltung unterstützt eine Identifizierung für jeden Benutzer.
Jeder Benutzer der Hoppe Inventarisierungssoftware hat seinen eigenen Namen und sein eigenes Passwort, um sich anzumelden. Alle Änderungen der Daten werden durch das Programm automatisch aufgezeichnet.
Sie können jederzeit verfolgen, welcher Benutzer neue Inventargüter hinzugefügt oder Änderungen an bestehenden Inventardaten vorgenommen hat. Für das Auidt Trail werden gleichzeitig das Datum und die Uhrzeit der Änderungen sowie die vollständigen Informationen zu den Änderungen aufgezeichnet.




Haben Sie Fragen?

Benötigen Sie mehr Informationen zur Inventarisierung mit der Inventarverwaltung?

Dann kontaktieren Sie uns.
Gerne stehen wir Ihnen beratend bei, um Ihnen die passende Lösung zu bieten.
Telefon: 06104/65327