Instandhaltung Mitarbeiter

Durch zunehmende Komplexität steigt auch der Anspruch an den Mitarbeiter der Instandhaltung

Ihre Aufgaben als Mitarbeiter der Instandhaltung

  • Planung, Überwachung und Instandhaltung der Anlagen
  • Beauftragung und Koordination von Instandhaltungsmaßnahmen
  • Erarbeitung von Servicekonzepten und Verwaltung im Wartungsplaner-System
  • Durchführung von Zuverlässigkeitsstudien, Fehlerbetrachtungen, Anlagen- und Energiemonitoring
  • Planung, Beauftragung, Koordinierung und Steuerung technischer Maßnahmen zur Anlagenoptimierung
  • Einhaltung von gesetzlichen Anforderungen der Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Qualitätssicherung
  • Sicherstellung der Anlagensicherheit

Sie müssen regelmäßig Geräte, Maschinen und Anlagen in Ihrem Betrieb prüfen und protokollieren?
Sie wünschen sich ein Werkzeug, das Sie bei der regelmäßigen Instandhaltung von Maschinen und Anlagen unterstützt, einfach zu bedienen ist und Sie rechtzeitig an anstehende Termine erinnert?
Mit unserer langjährigen Erfahrung und unserem geschulten Team beraten wir Sie gerne bei allen Fragen.

Rufen Sie uns bitte direkt an.
Telefon: +49 (0) 6104 / 65327
Gerne können Sie uns auch per e-Mail kontaktieren
info@Hoppe-Net.de

Download Bestellen

Instandhaltung Mitarbeiter - Prüftermine der Instandhaltung verwalten




Überwachung fälliger Termine
Für eine effiziente und wirkungsvolle Instandhaltung muss man oft riesige Mengen an Daten erfassen, analysieren und verwalten. Dabei helfen in der Regel EDV-Lösungen.
Eine Software unterstützt Sie bei der Planung und Überwachung fälliger Inspektions- und Instandhaltungstermine.




Terminalserver
Die Software Wartungsplaner ist auch auf einem Terminalserver einsetzbar.

Desktop und App – für jeden die richtige Lösung
Wartungs am Desktop planen und mobil per App erledigen. Der Wartungsplaner bietet beides und ist somit die ideale Lösung für Teams aus Anlagenbedienern, Instandhaltern und Produktionsleitern. Unsere Software vernetzt übrigens nicht nur Wartungsteams, sondern besitzt auch Schnittstellen zu anderen Systemen.