Verantwortung als Fachkraft für Arbeitssicherheit übernehmen

Die Fachkraft für Arbeitssicherheit hilft dabei, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Betrieb sicherzustellen

Was sind die Aufgaben der Fachkraft für Arbeitssicherheit?
Nach §6 ASiG hat die Fachkraft für Arbeitssicherheit die Aufgabe, den Arbeitgeber beim Arbeitsschutz und bei der Unfallverhütung in allen Fragen der Arbeitssicherheit einschließlich der menschengerechten Gestaltung der Arbeit zu unterstützen.

Die Fachkraft für Arbeitssicherheit hilft dabei, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Unternehmen gemäß des Arbeitsschutzgesetzes (ArbSchG), des Arbeitssicherheitsgesetzes (ASIG) und der Vorschriften der Berufsgenossenschaften sicherzustellen.

Fachkräfte für Arbeitssicherheit (Sifa) sind ein wichtiger Bestandteil der Arbeitsschutzorganisation im Betrieb.
Die Aufgaben der Sifa Fachkraft für Arbeitssicherheit beschreibt das Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG). Weitere Aspekte, z.B. die Voraussetzungen an die Fachkunde sowie die Ausbildung, sind in der DGUV Vorschrift 2 dargestellt.

Die Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sifa / Fasi) die Aufgabe, die Arbeitgebenden in allen Fragen der Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeitenden zu beraten und zu unterstützen. Darüber hinaus hat sie Mitteilungs- und Beratungspflichten gegenüber dem Betriebs- bzw. Personalrat.
Fachkräfte für Arbeitssicherheit sind in der Regel Sicherheitsingenieure, Sicherheitstechniker oder Meister (Sicherheitsmeister) mit einer besonderen Ausbildung in Sicherheitstechnik.

Fachkraft für Arbeitssicherheit
Das Arbeitsschutzgesetz verpflichtet Arbeitgeber und Behörden zu umfassenden Vorsorgemaßnahmen, um Gesundheitsschäden am Arbeitsplatz durch Unfall und Erkrankung zu vermeiden. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, ist ein Betreuungsverhältnis mit einer entsprechend ausgebildeten "Fachkraft für Arbeitssicherheit" nachzuweisen.
Die Fachkraft über Arbeitssicherheit (Sifa) ist ein wichtiger Berater des Unternehmens in Sachen Arbeitsschutz.

Kenntnisse der Normen sind für Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sifa) unerlässlich
Als Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sifa) beraten Sie betriebliche Führungskräfte und unterstützen sie bei der Verhütung von Unfällen, Berufskrankheiten und den Maßnahmen eines menschengerechten Arbeitsumfelds im Unternehmen. Die Fachkraft für Arbeitssicherheit muss über ausreichende Kenntnisse des aktuell geltenden Regelwerks verfügen. Denn nur durch das Wissen über die Normen, die Auswahl der richtigen Normen und die Umsetzung der Anforderungen kann die Fachkraft für Arbeitssicherheit die Sicherheit der Mitarbeiter gewährleisten.

Für Fachkräfte für Arbeitssicherheit bieten wir Ihnen das Softwareprogramm Wartungsplaner, mit dem Sie den stetig verändernden Anforderungen an einen zeitgemäßen Arbeits- und Gesundheitsschutz gerecht werden.

Führende Software-Lösung für das Arbeits- und Umweltschutz-Management
Die Software Wartungsplaner ist die optimale Softwarelösung für die Fachkraft für Arbeitssicherheit. Erfüllen Sie die arbeitssicherheitstechnischen Pflichten gemäß Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG), Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) und Unfallverhütungsvorschriften (UVV).
Fachkräfte für Arbeitssicherheit verfügen mit der Auditor Software Wartungsplaner über eine umfangreiche Software.

Ihre Verantwortung und Haftung als Fachkraft für Arbeitssicherheit und Sicherheitsbeauftragter

Rufen Sie uns bitte direkt an.
Telefon: +49 (0) 6104 / 65327
Gerne können Sie uns auch per e-Mail kontaktieren
info@Hoppe-Net.de

Download Bestellen




Was ist Aufgabe der Fachkraft für Arbeitssicherheit ?
Die zentrale Aufgabe der Fachkraft für Arbeitssicherheit ist es, die Führungsebenen und Mitarbeiter in den Unternehmen und Behörden auf dem Gebiet des Gesundheitsschutzes und der Arbeitssicherheit zu beraten.

Lösung rund um Arbeitssicherheit.
Wir bieten eine Verwaltung und Organisation prüfpflichtiger Arbeitsmittel, Anlagen und Geräte. Software für das Arbeitsschutz-Management, der Gefährdungsbeurteilung, Betriebsanweisung und zur Protokollierung der Sicherheitsunterweisungen.
Benötigen Sie hierzu ein Werkzeug, das Sie dabei unterstützt, einfach zu bedienen ist und Sie rechtzeitig an anstehende Termine erinnert? Dann ist die Wartungsplaner Software genau das richtige für Sie.
Mit der Software können die komplette Verwaltung Ihrer prüfpflichtigen Geräte, Anlagen und Arbeitsmittel durchführen. Ideal als Asset Management System .

Behalten Sie als Fachkraft für Arbeitssicherheit den Überblick in Ihrem Unternehmen.

Elektromanager. Elektromanager HOPPE importiert die Elektroprüfung in

Elektromanager -Messprotokolle direkt einlesen
Dokumentation der Messprotokolle der Elektroprüfung Elektromanager importiert Schutzleiterwiderstand, Isolationswiderstand, Ersatzableitstrom, Schutzleiterstrom , Berührungsstrom, Laststrom / Leistung, Schutzkleinspannung….

Arbeitsschutz Entwicklung. Als Arbeitsschutzverantwortlicher müssen Si

Arbeitsschutz Entwicklung für Ihre Maßnahmen
Welche gesetzlichen Anforderungen müssen erfüllt werden? Konkrete die Arbeitsschutzmaßnahmen im Betrieb planen und umsetzen

Machen Sie Schluss mit fehleranfälligen Excel-Listen für die Prüfungen

Software für die Verwaltung von Wartungen
Dokumentieren Sie zeitgemäß und sicher mit der Wartungsplaner Software den nächsten Prüftermin Dokumentieren Sie schnell und einfach für Ihre Maschinen, Geräten und Anlagen, wann die nächste Prüfung oder Inspektion ansteht

Inventaretiketten metallisiert mit Vornummerierung. Eigentum von <Firm

metallisierte Inventaretiketten, online bestellen.
Kennzeichnung für jeden Verwendungszweck metallisierte Inventaretiketten kennzeichnen Betriebsmittel, Einrichtungsgegenstände und Anlagen

Die Prüfung elektrischer Betriebsmittel erfolgt gemäß der DGUV Vorschr

Elektroprüfung VDE701 VDE702 Wiederholungsprüfung
DIN EN 50678 VDE 0701: Die neue Norm ist jetzt gültig DIN VDE 0701 gilt für die Prüfung von Geräten nach einer Reparatur. DIN VDE 0702 gilt für die Wiederholungsprüfunge




So unterstützt die digitale Wartungsakte optimal Ihre Arbeitsabläufe:

  • Alles im Blick: Von Wartungsprotokollen bis zu den Bedienungsanweisungen erhalten Sie alle Informationen mit einem "Klick"
  • Zeit gewinnen: Die digitale Wartungsakte unterstützt und digitalisiert Ihre Wartungsprozesse
  • Tagesaktuelle Datenbasis: Nutzen Sie den Wartungsplaner für Auswertungen und für eine schnelle Auskunftsfähigkeit für das Controlling und Management
  • Transparent und sicher: Mit unserer Software verwalten Sie Ihre sensiblen Prüfungen und Wartungen sicher.

Wir stehen Ihnen als Partner zur Seite
Sie wollen sich von Ihrer Papierablage für die Wartungen und Prüfungen befreien und sich mit einer Prüfplaner Software zur Prüfplanung Freiräume im Tagesgeschäft verschaffen, sind aber unsicher, wie Sie die Einführung der digitalen Akte für Prüftermine am besten auf den Weg bringen können?
Wir stehen Ihnen als Partner zur Seite. Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung aus zahlreichen Einführungsprojekten bei Unternehmen jeder Größe und aus ganz unterschiedlichen Branchen.

Maintainer erhalten eine Umsetzungshilfe für das Smart Maintenance.
In unserem Workshop entwickeln Sie als Maintainer Ihre Vision zur Umsetzung einer Smart Maintenance.
Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten und eine hervorragende Gelegenheit, mit den Experten ins Gespräch zu kommen und Erfahrungen auszutauschen.

Gemeinsam mit unserem Kunden SETON / BRADY GmbH haben wir einen Anwenderbericht in verschiedenen Fachzeitschriften veröffentlicht.
Seit über 25 Jahren hat sich SETON als technisches Versandhaus auf den Vertrieb von Produkten zur Kennzeichnung, Wartung und Markierung spezialisiert. Das Einhalten der Prüffristen und die rechtssichere Dokumentation von Prüfungen und Wartungen hat für SETON eine hohen Stellenwert.
Um wichtige Wartungen zu lenken, Prozesse innerhalb der Firma zu digitalisieren, Risiken zu überwachen und Maßnahmen umzusetzen, vertraut SETON den unterschiedlichen Modulen der Hoppe Unternehmensberatung.
Anwenderbericht: SETON / BRADY GmbH