Das CMMS ist die zentrale Datenbank für die Instandhaltung

Ein CMMS-System dient primär zur Verfolgung von Wartungsaufträgen

Was ist ein computergestütztes Instandhaltungs-Management-System?
EIn Computerized Maintenance Management System wird mit CMMS in der Kurzform bezeichnet. Ein computergestütztes Instandhaltungsmanagementsystem oder CMMS-Software bietet eine Anlagenverwaltung.

Wozu dient eine CMMS-Software?
Eine CMMS-Software erinnert systematisch den Instandhalter an die Arbeitsaufträge in der Instandhaltungsabteilung. Eine CMMS-Software ist auch eine zentrale Datenbank für die Speicherung aller Maschinen und Anlagen und den Aufgaben der Instandhalter bzw. Wartungsteams. Eine CMMS-Software optimiert den Einsatz und die Verfügbarkeit von Maschinen.

Was kann die CMMS-Software von Hoppe?
Unser CMMS (Computerized Maintenance Management System) ist eine Wartungsplanung- und Instandhaltungssoftware für die Verwaltung von Maschinen und Anlagen. Das CMMS von Hoppe ist der Wartungsplaner Neben den überwachungsbedürftigen Betriebsmitteln werden auch die Arbeitsaufträge für vorbeugende Wartung und die Zustandsüberwachung protokolliert.

Unser CMMS Computerized Maintenance Management System Wartungsplaner dient als Kommandozentrale für alle anfallenden Instandhaltungs- und Wartungsaufgaben. Eines der Ziele ist es, die Ausfallzeiten mit einer präventiven und vorausschauenden Wartung zu reduzieren. Die Instandhaltungssoftware Wartungsplaner sorgt als Computerized Maintenance Management System für einen digitalen und effizienten Instandhaltungsprozess.

Wie funktioniert die CMMS-Software?
Das CMMS-System von Hoppe dient primär zur Verfolgung von Wartungsaufträgen. Alle Aufgaben werden in der CMMS-Software verwaltet Über ein Ticketmanagement werden die Betriebsdaten und die Störungen in einer CMMS Datenbank protokolliert. Anhand des Daten der Maschinen kann eine zustandsorientierte Wartung durchgeführt werden. Die Software bietet eine Unterstützung bei der Planung und Durchführung verschiedener Arten von Instandhaltungsaktivitäten.

Wie kann ein CMMS Computerized Maintenance Management System die Wartung vereinfachen?
Eine CMMS Software hilft Ihnen die Aufgaben an das Wartungsteam automatisch zu verteilen. mit dem CMMS bekommen Sie die vorbeugende Instandhaltung in den Griff.

Planen, verwalten und optimieren Sie Ihre Aufgaben in der Instandhaltung mit nur wenigen Klicks. Verringern Sie Ausfallzeiten, verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Anlagen und erreichen Sie eine optimale Maschinenauslastung mit dem Computerized Maintenance Management System der Hoppe Unternehmensberatung.

Rufen Sie uns bitte direkt an.
Telefon: +49 (0) 6104 / 65327
Gerne können Sie uns auch per e-Mail kontaktieren
info@Hoppe-Net.de

Download Bestellen




Überwachung fälliger Inspektions- und Wartungstermine
Gerade bei der Verwaltung der vorbeugenden Wartung ist eine sorgfältige Planung und Organisation erforderlich. Eine CMMS-Software sorgt für die Zuverlässigkeit und gewährleistet die Betriebssicherheit.

Optimieren Sie mit der smarten CMMS Software die Wartung, Instandhaltung in Ihrem Unternehmen. Mit Hilfe unserer Wartungssoftware wird eine präventive Instandhaltung ermöglicht.

Überzeugen Sie sich im Rahmen einer unverbindlichen kostenlose Demo des Computerized Maintenance Management Systems selbst von den Möglichkeiten, die Ihnen die CMMS-Software bietet.

Untersuchungstermine nicht mehr vergessen. Das arbeitsmedizinische Log

Arbeitsmedizin DGUV Vorschrift 2
Sichere Dokumentation der Vorsorgeuntersuchungen im Betrieb
Vorgabe (DGUV Vorschrift 2) zur Konkretisierung des Arbeitssicherheitsgesetzes
mehr lesen

Leiterprüfungen gemäß DGUV. digitale Prüfsoftware mit allen benötigten

Leiterprüfungen DGUV, Arbeitsmittelprüfung per App
DGUV-Prüfung Leitern + Gerüste - Leiterprüfung
Leitern & Tritte und Arbeitsmittelprüfung direkt per App am Prüfort. Leiterprüfungen für Anlegeleitern und Stehleiter
mehr lesen

Alle Instandhaltungsthemen werden im IPS System abdeckt. Sparen Sie Ko

technische Prüfungen mit dem IPS System
So setzen Sie das ips system richtig ein
Nutzen sie die Vorteile eines IPS System bei der Instandhaltung
mehr lesen

Computerized Maintenance Management System - CMMS Software für Instand

Computerized Maintenance Management System
CMMS-Software erinnert den Instandhalter an die Arbeitsaufträge
Unser CMMS (Computerized Maintenance Management System) ist eine Wartungsplanung- und Instandhaltungssoftware
mehr lesen




Für eine sichere Instandhaltung sind Sie auf zuverlässige Abläufe angewiesen.
Als ideale Schnittstelle zwischen Ihrer Instandhaltungs- und Wartungsabteilung bieten wir Ihnen einfach sichere Windowssoftware, die Sie bei der Organisation und Durchführung Ihrer Instandhaltungsarbeiten unterstützen. Dadurch konzentrieren sich Ihre Mitarbeiter auf das Wesentliche.
Wir können auf jahrelange Erfahrung im Bereich Instandhaltung, Instandhaltungsmanagement und Wartungsorganisation zurückgreifen.

Im Instandhaltungsmanagement ist die Vergabe von Begrifflichkeiten für eine Instandhaltungssoftware nicht immer eindeutig.
Häufig werden für ein und dasselbe Programm mehrere Terminologien benutzt. Die Interpretationen des Instandhaltungsbegriffs in Bezug auf die Branche und Instandhaltungsstufe variiert. Die folgenden instandhaltungsbezogenen Normen enthalten allgemeine Terminologien und Definitionen für die Verwaltung und dem Management in der Instandhaltung.

EN- 13306 Begriffe der Instandhaltung
• Stellt sicher, dass alle Beteiligten von gleichen Tätigkeiten und Begrifflichkeiten ausgehen
• Zuverlässige rechtsichere Dokumentation und Daten für die Analyse
• Instandhaltungskonzepte, die auch international funktionieren

EN- 13460 Dokumente für die Instandhaltung

• Liefert Unterstützung bei Neuanschaffungen
• Zuverlässige Dokumentation für präventive Instandhaltung

EN- 15341 Wesentliche Leistungskennzahlen für die Instandhaltung
• Diese Norm wird international verstanden
• Die Norm Leistungskennzahlen MTBF MTTR MDT, die auf Terminologiestandards basieren

OEE (Overall Equipment Effectiveness = Gesamtanlageneffektivität)
TV = Technische Verfügbarkeit Maschinen.
MTBF (Mean time between failures = Durchschnittliche Zeit zwischen den Störungen)
MTTR (Mean time to repair = Durchschnittliche Zeit der Entstörungen)
MDT (Mean down time = Mittlere Ausfallzeit der Anlagen)

HSE Management - Praxisorientierte Anwendung
Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltanforderungen erfüllen
Ein funktionierendes System für den Bereich Gesundheitsschutz, Arbeitssicherheit und Umweltschutz (HSE = Health, Safety and Environment) ist unverzichtbar um die gesetzlichen Auflagen zu erfüllen und geltende Sicherheitsstandards einzuhalten. Mit unserem Wartungsplaner optimieren Sie die betrieblichen Abläufe und verfügen über einen ganzheitlichen Ansatz im HSE-Management. Es ist ein professionelles Instrument für Ihr HSE-Management.

Wir bieten einen entscheidenden Mehrwert durch Digitalisierung in der Instandhaltung
Mit einer leistungsfähigen Instandhaltungssoftware decken Sie den gesamten Kreislauf von der Planung, Durchführung und Dokumentation bis zur Analyse ab. Durch umfassende Prozesstransparenz können sich Instandhaltungsleiter darauf verlassen, dass sie ihre Ressourcen richtig einplanen.
Als Instandhalter haben Sie mit der Instandhaltungssoftware einen Zugriff auf alle Informationen zur Instandhaltung, Reparatur und Wartung.

Dokumentation für zustandsbasierte und vorausschauende Wartung
Wir beraten unsere Kunden zur Dokumentation der zustandsbasierten und vorausschauenden Wartung für Geräte, Maschinen und gebäudetechnische Anlagen.

Die Vorteile für die Wartungsplaner Anwender reichen von der Vermeidung ungeplanter Ausfallzeiten, über geringere Kosten für Reparaturen bis hin zu einem kostengünstigeren Austausch von Anlagen. Zu den Kundenbranchen gehören Global Player der Bauindustrie, Pharmaindustrie, Logistikbranche, Facility Management, Lebensmittelindustrie sowie weiteren Unternehmen mit kritischen Umgebungen in Bezug auf Anlagen und deren Verfügbarkeiten.
Die Hoppe Unternehmensberatung betreut Kunden in ganz Europa mit Schwerpunkt Deutschland, Schweiz und Österreich.

In unseren Workshops bieten wir Ihnen konkrete Informationen und praxisnahe Tipps, wie Ihnen der Einstieg in das Wartungsmanagement mit dem Wartungsplaner gelingen kann.