Welche Inventarisierungssoftware empfiehlt sich?

Lebenszyklus für Inventar: Anschaffung bis Entsorgung

Zuverlässige & effiziente Lösung für die Inventarisierung
Optimieren Sie Ihre Inventarisierung mit der HOPPE Inventarisierungssoftware, dem führenden digitalen Inventarmanager. Wir bieten eine zuverlässige & effiziente Lösung für Ihre Bedürfnisse bei der Inventarisierung.

Diese Punkte sind bei einer Inventarisierungssoftware zu berücksichtigen
Die Inventarisierung ist insbesondere bei Unternehmen, Hotels, Krankenhäuser, Schulen und Sozialeinrichtungen eine Herausforderung. Eine vollständige Transparenz alle Inventargüter kann nur mithilfe professioneller Werkzeuge geschaffen werden.

  • Eine leistungsfähige Inventarisierungssoftware muss es ermöglichen, einen vollständigen Überblick über sämtliche Assets zu erhalten.
  • Die Ersterfassung und die Inventarisierung sollte über verschiedene Wege möglich sein.
  • Neben der Erfassung am PC sollten auch Android-/iOS-basierte mobile Endgeräte zum Einsatz kommen.
  • Oftmals ist eine Inventarlösung in der Cloud-Umgebungen als Webanwendung einer lokalen Installation unterlegen.
  • Entscheidend ist das die Assets über den gesamten Lebenszyklus von der Anschaffung bis zur Entsorgung dokumentiert werden.

Die mit einem Award ausgezeichnete Inventarisierungssoftware kommt aus Deutschland.
Die führende Lösung von der HOPPE Unternehmensberatung aus Heusenstamm bei Frankfurt wurde von dem Innovationspreis und dem Industriepreis ausgezeichnet. Kaum ein anderer Anbieter verfügt über entsprechend langjährige Kompetenz. Dies zeigt sich durch die Anzahl der zahlreichen Anwender aus unterschiedlichen Branchen.

Beste Inventarsoftware
Aufgrund der intuitiven Bedienung ist die Inventarisierungssoftware schnell einsatzbereit. Und dank des modularen Aufbaus (mobile Inventar-APP oder Scanner-Modul) wächst das Tool beim Bedarf einfach mit.
Der Einsatz beschränkt sich im Übrigen nicht auf das Mobiliar. Neben den Büromöbeln werden auch Anlagegüter wie IT-Equipments bei der IT-Inventarisierung, Geräte, Werkzeuge oder Fahrzeuge erfasst. Nicht nur aufgrund des hohen Funktionsumfangs zählt die HOPPE Inventarsoftware zu den besten Inventarisierungssystemen auf dem Markt. Auch die günstigen Konditionen sprechen klar für das Produkt von der Hoppe Unternehmensberatung.

Kontaktieren Sie uns unter:
eMail: info@Inventarsoftware.de
oder Telefon: +49(0)6104/65327

Download Setup Bestellen

Folgende Basisfunktionen gilt es bei einer Inventarisierung - Software zu berücksichtigen:

  • systematische Auflistung aller Inventargüter
  • Inventarisierung der Büroeinrichtung
  • Inventarisierung von Maschinen, Geräten, Fahrzeugen
  • Eindeutige Kennzeichnung mit Inventaretiketten mit Barcode
  • Hinterlegung der Seriennummern, Hersteller, Gerätenummer, Anlagennummer
  • IT-Inventarisierung von IT-Equipment / Hardware wie Computer, Drucker, Monitore
  • IT-Inventarisierung von Software
  • Umzugsmanagement für die beweglichen Inventargüter
  • Schlüsselverwaltung
  • mobile Erfassung mit Barcode-Scanner bzw.RFID-Reader oder mobiler App mit NFC Funktion
  • Dashboard mit eine Übersicht für alle relevanten Bestandsgüter und Bestandsbewegungen
  • Import / Exportfunktionen als Excel-Datei oder CSV-Datei
  • Schnittstelle zum ERP System wie SAP, FIBU, Facility Management Software, Buchhaltung

Für die Inventarisierung der Büromöbel empfiehlt sich die elektronische Erfassung mit einem Smartphone oder Scanner. Die mit dem mobilen Endgerät erfassten Daten werden in die Inventarsoftware transferiert und bilden daraufhin das Inventurergebnis ab.




Kein Inventar soll bei der Inventur vergessen werden.
Als erfahrende Unternehmensberatung kennen wir die Lage rund im die Inventarisierung in den Unternehmen. Die Herausforderung besteht darin, die richtigen Informationen an der richtigen Stelle und zum richtigen Zeitpunkt zur Verfügung zu stellen und sie dort optimal zu nutzen. Kein Inventar soll bei der Inventur vergessen werden. Wir beraten Unternehmen, damit Sie Ihr Inventarmanagement richtig dokumentieren und umsetzen können.

Buchen Sie einen Workshops und profitieren Sie von unserer Expertise.
Wir kommen für ein Schulung / Workshop zu Ihnen und gehen mit Ihrem interdisziplinären die typische Anwendungsfälle für die erfolgreiche Digitalisierung des Inventarisierung durch.
Wir unterstützen Sie bei den ersten konkreten Schritte für die Umsetzung in der Inventarverwaltung.

Jede Art von Inventargüter, Betriebsmittel oder auch Werkzeuge lassen sich in Inventar-Software erfassen.
Die Inventar-Software zur Inventarisierung ist somit gleichzeitig eine digitale Werkzeugverwaltung.
Zur Identifikation der Gegenstände dient ein Barcode-Code oder ein RFID Tag, der als Aufkleber an jedem Asset befestigt wird. Die Vorteile liegen auf der Hand: Um auf die notwendigen Informationen zuzugreifen, brauch der Mitarbeiter nur den Barcode-Aufkleber einzuscannen.
Neuaufnahme von Inventargütern oder Werkzeuge und Aktualisierungen sind mit jedem Smartphone oder Tablet möglich. Die mobile Inventarverwaltungs-App sorgt dafür, dass die Daten dort vorliegen, wo sie benötigt werden.




Haben Sie Fragen?

Benötigen Sie mehr Informationen zur Inventarisierung mit der Inventarverwaltung?

Dann kontaktieren Sie uns.
Gerne stehen wir Ihnen beratend bei, um Ihnen die passende Lösung zu bieten.
Telefon: 06104/65327