SAP-Zertifizierungen

QUALIFIED SAP USER Foundation SAP MODULE MM, SD, BI Materialwirtschaft

Procter & Gamble - Bad Homburg

Markenartikler - Procter & Gamble

Modell zur Berechnung der direkten Produktkosten und zur Berechnung der direkten Produktrentabilität.

Hierzu sind wir Mitglied im Arbeitskreis des Deutschen Handels Instituts (DHI in Köln)


Lufthansa LSG SKY-Chefs - Neu Isenburg

Lufthansa LSG SKY-Chefs

Referenz: Abt ZB3
Personalentwicklung

DV-Instrumente für die Durchführung von Assessment-Center Auswahlverfahren für Führungskräfte

Visual Foxpro Applikation für Human Resources Verwaltung von Veranstaltung, Auswertungen und Statistiken


Brady GmbH SETON Division - Egelsbach

SETON Egelsbach Wartungsplaner für den Arbeitsschutz und der Arbeitssicherheit

Referenz: Herr Gudmundsson
0 61 03 / 75 98 - 129
Geschäftsführer

Planung , Konzeptionierung und Implementierung des ERP-Systems mit Schnittstellen zu SAP+ SQL-Datawarehouse- Umstellung auf SAP

Brady GmbH Seton Division ist der Versandhandel der weltweit operierenden BRADY Corporation, mit Hauptsitz in Milwaukee (USA). Es ist ein technisches Versandhaus, spezialisiert auf den Vertrieb von Produkten zur Kennzeichnung, Wartung und Markierung für den gewerblichen Bereich.

AP Zertifikat SAP Zertifikat Materialwirtschaft

Hochtief Development - Essen

Hochtief Development

Referenz: Abt ZB3
Personalentwicklung

Essen, Hochtief Development

HOCHTIEF Development ist einer von fünf Unternehmensbereichen der Essener HOCHTIEF Aktiengesellschaft. Er deckt mit seinem Dienstleistungsspektrum von der Standortanalyse, der Planung und Vermarktung über die Realisierung bis hin zur Bewirtschaftung die gesamte Wertschöpfungskette von Gewerbeimmobilien ab.


Tchibo - Hamburg

Tchibo - Hamburg

Referenz: Herr Heinrich
040 / 6387 2954

EDV-Einsatzplanung von Verkaufsförderer.

Umsatzverdichtung auf Nielsengebiete.

Neuorganisation der Vertriebsstrukturen für das Key Account Management.

Die Tchibo Frisch-Röst-Kaffee GmbH ist heute weltweit in deutlich mehr Geschäftsbereichen tätig als dem traditionellen Vertrieb von Kaffee.


BIK / DZ-BANK - Frankfurt

BIK / DZ-BANK - Frankfurt

Referenz: Herr Bodo Schmidt
069 / 7447 - 5740

Frankfurt, Kreditgenossenschaft BIK

Projektabrechnungssystem für die Gemeinschaftsprojekte der Arbeitskreise für genossenschaftliche Rechenzentralen in Deutschland.

Von der Ist-Analyse über die Soll-Konzeption und Durchführung und Implementierung.


Baxter Deutschland, Pharma - Erlangen

Baxter Deutschland, Pharma - Erlangen

Referenz: Herr Dr. Carsten Bartens

Umstruktierung der Verkaufsgebiete, Preisbildung Baxter

Remote-Software zur Fernsteuerung firmenspezifischer Anwendungen Aufbereitung von Cognos Cubes.

Datawarhouselösungen.


Büromöbelbranche Schärf, Werndl Febrü

Bürmöbelhersteller

Analyse der Preisbildung für Büromöbel. Integration mehrstufiger Stücklisten in ein Fakturiersystem zur Übergabe an eine Autocad-Planung


Karstadt / Hertie - Essen

Karstadt / Hertie - Essen Hertie - Essen

Referenz: Personalentwicklung
Personaldirektor

Bundesweite Konkurrenzanalyse für Karstadt

Bundesweite Konkurrenzanalyse, Konzeptionierung der Fragebogen, Einweisung in den Filialen, Durchführung über einen Zeitraum von 1,5 Jahren

Auswertung, Verdichtung der Daten, Präsentation der Ergebnisse.



Projekte ,Beratungsprojekte, HOPPE, Unternehmensberatung, Heusenstamm, SAP, Seton, Brady, Karstadt, Tenneco, Tchibo, Baxter, DZ-Bank ...

Projekte ,Beratungsprojekte, HOPPE, Unternehmensberatung, Heusenstamm, SAP, Seton, Brady, Karstadt, Tenneco, Tchibo, Baxter, DZ-Bank

Projekte ,Beratungsprojekte, HOPPE, Unternehmensberatung, Heusenstamm, SAP, Seton, Brady, Karstadt, Tenneco, Tchibo, Baxter, DZ-Bank